Mittwoch, 8. April 2009

Mittwoch, 08.04.09 - bleedigreedi & braincast

bleedi & greedi strikes back
heute war so ein tag, von dem ich klar und deutlich sage : naja.
ok, wer einen gewissen sarkasmus findet, darf ihn behalten. das "tolle projekt" (ich sag nur bleedi & greedi) konnte ich zum glück heute zu ende bringen. aber erst, nachdem mir der verantwortliche eine überaus lustige chatnachricht geschrieben hatte. ihm war aufgefallen, dass ich nach seiner email heute:
sinngemäß "bitte versucht alle 15 minuten, das projekt fortzusetzen. auch, wenn das programm, mit dem ihr das projekt bearbeitet, immer wieder abstürzt und dann ganz lange nicht funktioniert. ich habe festgestellt, dass es meistens nach 15 minuten wieder geht"

leicht schmunzeln musste. denn bei meinem job (vertragsverhandlungen und angebote für deutschland im bereich e-commerce zu betreuen) habe ich keine zeit, alle 15 minuten meine tätigkeiten zu unterbrechen, nur um dann zu schauen, ob das programm jetzt vielleicht doch geht. vor allem, wo es doch nur ein temporäres prjekt ist. auf mein schmunzeln hin kam dann jedenfallsvon seiner seite her ein chat über den firmeneigenen chatclient zustande, in dem er mich fragte, was ich denn so lustig fände. (autsch!)

als ich dann sagte, dass ich (wenn ich nach seiner anweisung handeln würde) kaum noch zum meinem "eigentlichen" job käme, meinte er, dass es mir ja nur am guten willen fehlte, und ob wir das mal in der küche diskutieren sollten.

(ironie an)
über soviel offenkundiges feingefühl und auch so viel intelligenz war ich dann doch erstaunt. (/ironie aus)

das ist ungefähr so, als wenn ich zum busfahrer, dessen bus alle 100 meter einen motorschaden hat sagen würde:
"guter mann, ihnen fehlt es nur am guten willen !! schauen sie mal, die anderen busse fahren doch auch. wir sollten das mal an der nächsten haltestelle diskutieren".

und das ist: richtig: bescheuert. das sahnehäubchen waren dann noch die ein oder andere lachattacke oder wutausbruch (beides gemischt) meiner russischen kollegin aus dem nichts heraus, die nicht nur mich ziemlich verwirrten...*uff* es gibt schon komische leute. naja, ist eben eine andere mentalität. vielleicht sollte man ihr mal youtube sperren ;-)

braincast
so, jetzt aber mal zu etwas erfreulicherem. zum glück sind nicht alle tage so verregnet wie dieser, und nicht an jedem tag ist bleedi & greedi samt meiner russischen kollegin so in hochform. und eine sache, die mich regelmäßig erfreut ist der braincast. ein podcast über geist, gehirn und psychologie - kann ich nur empfehlen. hier mehr davon:

http://braincast1.blogspot.com/
http://www.brainlogs.de/blogs/blog/braincast

ist super spannend, unterhaltsam und lehrreich. :-) und für die morgendliche busfahrt zur arbeit oder die abendliche rückkehr mit der u-bahn genau das richtige.

so, jetzt aber ab ins bett...morgen wird schließlich ein langer tag. 20:05 geht mein flieger nach deutschland.. *freu*

PS: seit samstag hat auch mein schatz katja ihren eigenen blog... wirklich sehr schön. ich hoffe auf täglich neuen content! ;-)

Kommentare:

Marcel hat gesagt…

Hey Simon,
bin ja mal gespannt wo dir mein aktueller Standort jetzt angezeigt wird.
Bin gerade auf der Fähre von Dover nach Calais*lol*

Wünsche euch ein frohes Ostern

Simon hat gesagt…

hi kubi...
er zeigt "IBM Denmark A/S, Vereinigtes Königreich" *lol* und ich dachte schon "geil! IBM!" ;-)

dir und deinen lieben auch frohe ostern

LG Simon