Samstag, 13. Dezember 2008

samstag, 13.12.08 - was für ein sauwetter

Simon an petrus, simon an petrus.

So, heute muss ich mich wirklich bei petrus beschweren. Man sagt ja immer, es gibt kein schlechtes wetter. Nur falsch angezogen und so. haha, denkste. Seit tagen (oder wochen?) ist es nun schon in paris bewölkt. Ab und zu blitzt mal die sonne durch, aber das ist wirklich die ausnahme. Und heute wollte ich nun eigentlich das tun, was ich schon gestern wollte: mal durch die stadt gehen, und nach weihnachtsgeschenken ausschau halten. Aber: bei dem wetter??

Es regnet heute schon in einer tour –mal mehr, mal weniger. Und es sind so um die 2°C. da bleibt man wirklich am besten zu hause. Gerade für solche tage kann ich übrigens nur ein tolles hörspiel empfehlen –wie z.b. „die säulen der erde“. Wirklich richtig gut.

Bei diesem tollen wetter kann man auch super putzen und wäsche waschen. *haha* und wenn man das dann gemacht hat, stellt man wieder fest, dass es ja immernoch regnet :-/

Aber: bald bin ich wieder in der heimat: und da ist kein regen sondern schnee. :-) und auf die weiße, verschneite landschaft freu ich mich schon.

Kommentare:

jennmcq hat gesagt…

it's 60 F in Phoenix :)

brian hat gesagt…

nice blog